Spazierengehen war gestern:

Die teilnehmenden „Kommissare“ und ihre Assistenten/innen  (Spürhunde) bekommen einen Fall präsentiert, den sie unterwegs lösen müssen. Darin sind verschiedene Aufgaben aus dem Alltagstraining wie sitzen, warten und Leinenführigkeit integriert, aber auch spannende Dinge wie Hinweise erschnüffeln, Zeugen befragen oder Leckerchen suchen. Vom „Tatort“ angefangen suchen und finden Sie mit Ihrem Hund auf verschiedenen Stationen Hinweise, die am Ende zur Überführung des Täters führen. Im Anschluss steht ein Lokal besuch zur Wahl.

Preis €80,- pro Team

Anmeldung:

Andrea Klune    andrea.klune@hpe.com    Tel.: 06643560086

office@hundekompetenz.at